08.05.2018

»Pretzels & Cultures« – arabische Kultur verstehen

Für die arabischen Länder gibt es viele Bezeichnungen: Naher und mittlerer Osten, Orient oder Morgenland. Vom Westen aus gesehen, geht dort die Sonne auf. Der arabische Kulturkreis reicht von Nordafrika bis Vorderasien. Die arabische Welt umfasst 24 Staaten, die maßgeblich durch die arabische Sprache und den islamischen Glauben geprägt sind. Aber mit vielen verschiedenen Nuancen.

Neue Blickwinkel entdecken

Die arabische Welt und ihre Kulturen unterscheiden sich auf den ersten Blick sehr stark von der westlichen. Alt und faszinierend sind ihre Kulturen wie beispielsweise die der Ägypter.

Doch wie gesagt, die Unterschiede halten teilweise nur dem ersten Blick stand … Denn Werte wie Gerechtigkeit, Familienzusammenhalt, Barmherzigkeit, Nächstenliebe und Gastfreundschaft sind arabische Werte und mit den westlich/christlich geprägten Werten in jedem Fall vergleichbar. Entscheidend im interkulturellen Kontext ist die Frage: Wie werden diese Werte gelebt und welche Bedeutung haben sie ganz konkret?

Am 15. Mai 2018 ist es wieder soweit: Bei »Pretzels & Cultures« stellt Trainer Dr. Mohamed El-Bastawisy eine Kurzanleitung der arabischen Länder vor.

Dr. Mohamed El-Bastawisy wurde in Ägypten geboren, lebte und arbeitete in den arabischen Ländern, seit 1989 ist er in Deutschland.

Seine Spezialgebiete sind die deutsch-arabische wirtschaftliche Zusammenarbeit, die Auslandsvorbereitungen für Entsandte, Verhandlungstraining für Arabien und die Teamentwicklung für internationale Projektteams.

Seit 2009 arbeitet er als Trainer. Eines seiner Spezialthemen sind Trainings für Architekten, Ingenieure, Ärzte und medizinisches Personal zur Integration in den arabischen Arbeitsmarkt. Darüber hinaus berät er Unternehmen für den Geschäftsaufbau und -ausbau in den arabischen Ländern.

Worauf sich Teilnehmer von »Pretzels & Cultures« am 15. Mai u. a. freuen können:

  • Eine Reise zum Orient 
  • Authentische Einblicke in die Businesskultur der Menschen aus den arabischen Ländern 
  • Starke Verhandlungspartner – das sind Araber nämlich 
  • Emotionale, familienbezogene, laute und nicht minder großzügige Menschen

Sie möchten auch ein »Schwäbisch global« werden, neue Denkmuster kennenlernen und mehr über die arabischen Länder erfahren? Dann besuchen Sie gerne unsere nächste Veranstaltung von »Pretzels & Cultures« am 15. Mai!

zurück