Blog

Blog

Hallo Kulturschock – dich hätte ich hier nicht vermutet!

„Nichts funktioniert, ich fühle mich unwohl, das Wetter ist schlecht und alle um mich herum verstehen mich nicht … Warum bin ich nach Deutschland gezogen? Warum gelingt es nicht, deutsche Freunde zu finden?“ – Gedanken internationaler Mitarbeitender nach einem Monat, vielleicht auch erst nach drei oder sechs Monaten. Herzlich willkommen im...

Ist das nicht viel zu umständlich – eine Policy für die „Internationals“?

Gegenfrage: Ist es nicht viel umständlicher, bestimmte Themen bei der Einstellung eines jeden internationalen Mitarbeitenden neu zu verhandeln? Eine verbindliche Richtlinie, die Teil des Arbeitsvertrages ist, schafft Verbindlichkeit, regelt die Rechte und Pflichten für das Unternehmen und neuen Mitarbeitenden und sorgt für Transparenz. Das sollten...

Irgendwie sind die ganz schön anstrengend, die neuen internationalen Kollegen!

Wie Tanja Schlüter und Achim Häberle Pankej und Estrella erleben

 

Nun sind Estrella und Pankej schon drei Monate bei der Solutions for Business AG tätig. Tanja Schlüter ist froh, dass die vakanten Stellen nach einer langen Suche endlich besetzt werden konnten. Achim Häberle als Führungskraft freut sich, dass sein Projektteam nahezu vollzählig...

Archiv